Nur keine Autopanne

Der Sommer und die Sonne sind ja genau meine Jahreszeit. Die Hitze aber in einer Blechbüchse zu verbringen gehört nicht zu dem, was ich am Sommer so liebe. In letzter Zeit läuft mein kleines Auto einfach nicht mehr ganz rund. Es rappelt und rüttelt und nimmt das Gas einfach nicht mehr richtig an. Ich hoffe, ich habe keine Autopanne, wenn es so weitergeht!

Die Hitze

Mein bevorzugtes Verkehrsmittel ist das Flugzeug. Der Innenraum ist gut temperiert, die Reise geht zügig von statten und das mit großem Abstand beste ist, dass man am Ende der Reise an einem wunderbaren Ort landet. Ein Ort mit Meer, Strand und Sonne. Herrlich! Gegen die Hitze hilft das Nichtstun und wenn es wirklich gar nicht mehr geht und man auch nichts mehr hat, was man noch ausziehen könnte, dann bleibt immer noch das Meer.

Salzwasser auf heißer Haut

Es kann noch so heiß sein, das Meerwasser ist immer eine Abkühlung. Die leichten Wellen umspielen Deinen Körper, wenn Du im flachen Wasser am Strand liegst, oder wenn Du Dich tiefer hineinwagst. Eine Abkühlung, wie sie sein soll. Im Urlaub kann man den ganzen Tag damit verbringen sich im Meer abzukühlen und sich am Strand wieder aufzuwärmen. Das könnte ich tatsächlich das ganze Jahr machen!

Angst vor der Autopanne

Aber nein, das Leben ist ungerecht und man muss auch in Kauf nehmen, dass man das Geld, das so ein Urlaub kostet, auch mal verdienen muss. Dass man den Weg in die Arbeit nicht mit dem Flugzeug zurücklegt, ist leider auch eine Tatsache. Also besitzt Jana einen kleinen Wagen. Ein Fahrzeug, das seinen Zweck erfüllt und an das ich auch nicht viele Ansprüche stelle. Solange es die Strecke von daheim zur Arbeit und zurück, sowie immer wieder mal zum Flughafen schafft, dann ist das genug für mich. Eine Autopanne passt mir aber auch nicht in den Kram. Schließlich möchte ich nicht hilflos am Straßenrand enden und in der brütenden Hitze auf Hilfe warten.

Mein Schatz kann Alles

Toll, was Männer alles können und wissen. Ich habe mir für den heutigen Beitrag sogar etwas aufschreiben lassen. Drosselklappenpotentiometer! Dort vermutet mein Universalgenie von einem Schatz die Ursache dafür, dass mein Auto sich benimmt, als wäre eine Autopanne in Sicht. Außerdem möchte er unbedingt den Auspuff austauschen.

Mechaniker vom Mars

Es ist schon was dran, dass Frauen von der Venus und die Männer vom Mars kommen. Ich stöbere am liebsten bei Zalando und sehe mir die neuesten Handtaschen und Schuhe an. Mein Schatz kann Stunden auf Seiten, wie www.autoteilexxl.de verbringen und dort so spannende Worte wie eben Drosselklappenpotentiometer, oder Vorschalldämpfer lernen. Solange er mir eine Autopanne erspart ist mir das natürlich recht.

Motorwäsche & Co.

Toll ist auch die Tatsache, dass mein Schatz gerne Autos wäscht. Das ist für den durchschnittlichen Mann nicht ganz ungewöhnlich und bringt mich in die wunderbare Lage, dass ich in einem sauberen kleinen Automobil zur Arbeit und wieder nach Hause fahren kann. Ich hab ihm sogar ein paar Links rausgesucht, damit er genau weiß, was er tut und sein Interesse am Autowaschen noch ein klein wenig angeheizt wird. Sollte ich wirklich eine Autopanne haben, dann wird man mich sicherlich nicht übersehen am Straßenrand. Mein Auto funkelt in der Sonne und ich und mein Spiegelbild im Lack sind vielleicht auch ein Grund, dass jemand anhält.

Erst die Arbeit..

Jetzt muss mein Schatz aber erst mal dafür sorgen, dass wieder alles rund läuft und ich meinen Auspuff nicht verliere. Er schraubt ganz gerne an Autos rum und wenn ich ihn einen halben Tag mit dem Auto, seinem Werkzeug und ein paar Ersatzteilen alleine lasse, dann kann ich sicher sein, dass die Gefahr einer Autopanne gebannt ist. Dumm nur, dass mein Schatz dabei immer ganz schmutzig wird. Auf der anderen Seite ist das meist auch eine ganz gute Gelegenheit das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden. Schließlich muss ich mich ja bei ihm ordentlich bedanken und eine heiße Dusche kann da durchaus der richtige Rahmen sein…

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.